Wieder was weg XXXVI

Veröffentlicht am Veröffentlicht in in eigener Sache, Zeitkritik

Keine Angst, ich bin noch da.

Von der mehr als 20 Jahre angemieteten Garage bei der DEGEWO kann man das nicht sagen.

Die haben allen zum 01.05.2018 gekündigt und nun ist mein Auto Wind und Wetter sowie den verehrten Mitmenschen ausgesetzt.

Hinter Gittern, aber sicher…
Unter der Autobahn früh um halb 10
Letzter Rest
Leere Buchte

Nun kommt im Alltag ja jeden Tag was weg, ohne das man es merkt. das hier war jedoch einschneidend. Danke, DEGEWO!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *